Sommerveranstaltungen Winterveranstaltungen Kletterhalle Bruck/Mur ]


[ Eisfallklettern Führungswochen ]

Die Gebiete: Die Eis- und Schneeverhältnisse in den verschiedenen Gebieten sind im Vorhinein schwierig abzuschätzen. Deshalb führen wir die Eiskletterveranstaltungen hinsichtlich Termin, Ort und Teilnehmer individuell durch. Rufen Sie einfach in unserem Büro an, oder schreiben Sie uns ein E-Mail. Gemeinsam stellen wir dann eine Tour zusammen, bei der Ihre Vorstellungen und Wünsche und die Bedingungen in den Gebieten am besten aufeinander abgestimmt sind.
Unsere Bergführer sind regelmäßig in den unten aufgelisteten Gebieten unterwegs. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne eine Tour Ihrer Wahl, die in unseren Vorschlägen nicht angeführt ist.

Voraussetzungen: Länge und Schwierigkeit der Touren richten sich nach Interesse und Können der Teilnehmer. Eine gute Voraussetzung stellt ein erfolgreich absolvierter Einsteigerkurs dar. Für die Couloirs im Mont Blanc Massiv ist auch eine gute Kondition für längere Westalpenfahrten erforderlich.

Zeitraum: Als zeitlicher Rahmen für die Eiskletterveranstaltungen gelten die Monate Jänner bis März. Auf der Rudolfshütte sind meist auch noch im April brauchbare Verhältnisse anzutreffen. In Chamonix sind die besten Verhältnisse in den Monaten Jänner bis Mai.

Preis: ca. € 150,- pro Tag und Teilnehmer zuzüglich Anreise, Nächtigung und Verpflegung.

GEBIETE

Hochschwab / Steiermark (A)
Maltatal / Kärnten (A)
Gasteinertal / Salzburg (A)
Rudolfshütte / Salzburg (A)
Val di Cogne / Aostatal (I)
Kandersteg / Berner Alpen (CH)
Chamonix / Mont Blanc (F)
La Grave / Dauphine (F)

 
zurück ] diese Seite drucken ]
 

Copyright © 2015 by Alpinschule Nolimit. Alle Rechte vorbehalten. Nolimit AGB