Sommerveranstaltungen Winterveranstaltungen Kletterhalle Bruck/Mur ]

 


Nach Fertigstellung der Erweiterung der Kletterhalle und nach dem Totalumbau im Jänner 2014 stehen uns nun auf ca. 400 Quadratmetern 50 verschiedene Routen zwischen 4. und 10. Schwierigkeitsgrad zur Verfügung. Die Länge der Touren beträgt zum Teil mehr als 20 Meter.

Die Besonderheit der Brucker Kletteranlage liegt darin, daß die 17,5 Meter hohe Wand in ihrer Neigung und Strukturierung den natürlichen Gegebenheiten der beliebtesten Sportklettergebiete im Freien nachempfunden ist, wodurch man klettert wie an einer natürlichen Wand. Die ansprechenden Charaktere der aufwändig geschraubten Routen tun das Ihrige dazu. Die Routen aller Schwierigkeitsgrade sind von Spitzenkletterern möglichst so gebaut, daß richtiges "Felsfeeling" aufkommt. Klettertechnik sowie Griff- und Trittentscheidungsvermögen sind daher in unserer Halle ebenso gut trainierbar wie Kraft und Kraftausdauer.

Die Schwierigkeitsgrade der Routen sind jeweils am Einstieg angeschrieben. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Wenn Ihr Fragen zur Halle oder Wünsche und Anregungen habt, schreibt bitte ein Email an die Alpinschule Nolimit

Infos zu unserem umfangreichen Kursangebot findet Ihr hier: Indoorkletterkurse


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


zurück ] diese Seite drucken ] nach oben ]
 

Copyright 2015 by Alpinschule Nolimit. Alle Rechte vorbehalten. Nolimit AGB